un dia lluvia

Buenas!!!
Jau, dat schlechte Wetter hält sich leider noch immer…hat mal original den ganzen viernes (friday) geregnet…muy bobo!!!… (kleine Anekdote, „bobo“ heißt dumm…kennt ihr noch aus eurer eventuellen „bravo-Zeit“ den guten alten „DJ.Bobo“?… :-) )
Sind halt trotzdem irgendwann in die ciudad gegangen…un poco gucken eben…

Abends waren wir dann alle bei Dave zum botellón (Umtrunk, Vorsaufen…sowas halt…) geladen, wo ich es persönlich, trotz José´s (Dave´s companero de piso) elektronischem Musikgeschmack, sehr witzig fand…waren halt viele SpanierInnen bzw. ItalienerInnen am Start…find dieses Spanish/English-switchen sehr witzig bzw. auch noch sehr lehrreich… ;-)
Zur richtigen „Pardy“, wo dann sehr ähnliche Musik gelaufen hätte, sind wir (ausser Hellmann, der is mit…) dann aber unter anderem wegem dem Preis von 10€-entrada (+ 3€ una cerveza…) net mitgefahren…da es aber auch schon 3:15 h war, fand i dat jetz net soooo schlimm…;-)

Mal sehen wat heut im „malas pulgas“ geht… bin schon bissel aufgeregt… ;-) hasta manana amigos!!! *m*